Startseite Impressum Kontakt Mitglied werden Spenden

Richtiges Verhalten im Brandfall

Sollte es zu einem Brandereignis kommen, sind grundsätzlich folgende Punkte zu beachten:

  • Bewahren Sie Ruhe.

  • Bringen Sie sich und Andere in Sicherheit.

  • Alarmieren Sie sofort die Feuerwehr über Notruf 112.

  • Unternehmen Sie nur Löschversuche, wenn Sie sich nicht selbst gefährden.

Brand in der Wohnung

  • Schließen Sie die Tür des vom Brand betroffenen Raumes.

  • Schließen Sie nach dem Verlassen der Wohnung die Tür zum Treppenraum.

  • Bewegen Sie sich in verrauchten Bereichen am Boden.

  • Benutzen Sie niemals einen Aufzug als Fluchtweg.

  • Informieren Sie die Einsatzkräfte der Feuerwehr

    Was ist passiert?

    Wo ist es passiert und wie gelangt man dort hin?

    Sind noch Personen im Gebäude?

  • Halten Sie ggf. alle nötigen Schlüssel für das Gebäude bereit.

Verrauchter Treppenraum

  • Schließen Sie unbedingt die Tür zum Treppenraum.

  • Dichten Sie den Türspalt Ihrer Wohnungstür mit einem feuchten Tuch ab.

  • Begeben Sie sich in einen sicheren Raum und machen Sie sich am geöffneten Fenster bemerkbar.

Richtiges Verhalten kann im Brandfall Ihr Leben retten!

Termine

August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       

19:00 - 21:00 Feuerwehr: Ausbildung

Feuerwehrhaus, Jahnstraße 18

19:00 - 21:00 Feuerwehr: Verfügungszeit

Feuerwehrhaus, Jahnstraße 18

18:00 - 20:00 Jugendfeuerwehr: Ausbildung

Feuerwehrhaus, Jahnstraße 18

19:00 - 21:00 Feuerwehr: Technischer Dienst

Feuerwehrhaus, Jahnstraße 18

KATWARN - Warndienst

Der Warndienst für die Bevölkerung im Rhein-Pfalz-Kreis

-> mehr Infos

Richtiges Verhalten im Brandfall

Wie Sie sich im Notfall verhalten sollen...

-> mehr Infos

Rauchmelder retten Leben

Hinweise zum Thema "Rauchmelder"...

-> mehr Infos

Europäische Notrufnummer

Die europaweit gültige Notrufnummer...

-> mehr Infos